Luis Braun wurde für seine sehr guten Leistungen im Winter 2019/2020 vom Skiclub Schluchsee mit einem Glaspokal ausgezeichnet.

Der Vorsitzende Karl-Heinz Meßmer besuchte Luis zuhause in Lenzkirch-Kappel, kurz vor dessen Abfahrt nach Davos zum Trainingslehrgang. Unter freiem Himmel, bei schönstem Wetter und mit Corona gerechtem Abstand erhielt Luis den hochwertigen Glaspokal aus dem Haus des bekannten Glaspokalherstellers Joska aus Bayern. Eigentlich hätte die Pokalübergabe bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung Mitte November erfolgen sollen, doch diese fiel leider wegen Corona und den damit verordneten Beschränkungen aus.

Luis war im vergangenen Winter sehr erfolgreich in der Deutschland-Pokal-Serie unterwegs, er schloss die Saison auf dem 7. Platz ab, mit nur 6 Punkten Rückstand auf den 3. Gesamtrang. Er wurde in dieser Saison vom Deutschen Skiverband in den Nationalkader D/C berufen bzw. in die Lehrgangsgruppe IIb aufgenommen. Luis folgt damit Janosch Brugger in einen DSV-Nationalkader, ein toller Erfolg! 

Wir wünschen Luis für die kommende Saison viel Erfolg und beste Gesundheit!


Aktueller Trainingsplan

Momentan ist leider kein Training möglich.